• Etzer Peter

Mountain Attack 2022

Der RLC war bei der Mountain Attack in Saalbach am Start. Peter Etzer stellte sich der Herausforderung über die Tour Strecke von 20km und 2000HM.

 

Traumhaftes Winterwetter erwartete alle Starter der Mountain Attack in Saalbach Hinterglemm. Aufgrund der Verschiebung des geplanten Starts im Jänner profitierten wir im März von den längeren Tagen. Damit es aber auch ein schönen Renntag werden sollte, musste man auch was im Vorfeld dafür tun.. Mir ging es vom Start weg sehr gut, ich konnte mein Tempo auf den Schattberg durchziehen, und erreichte den Gipfel in 1:06h (1050hm). Ein kurzer Halt zur Stärkung und ein wenig Smalltalk mit meinen Eltern, dann ging es gleich weiter zum Schattberg Westgipfel und wieder runter ins Tal nach Hinterglemm. Ich startete nach 1:27h den letzten langen Anstieg von Hinterglemm auf den Reiterkogel. Diese Strecke ist ein ziemlich langer Hatscher, und sehr unregelmäßig zu gehen, mal steil, dann flacher, steil, flach... Am Reiterkogel angekommen wartet dann nach einer kurzen aber eisigen Fellabfahrt mit Aufstieg auf den Bernkogel dann noch die finale Buckelpistenrally über 1000HM ins Ziel nach Saalbach. Überglücklich und mit (für mich) einer sehr guten Endzeit von 2:49h klassierte ich mich im +45 er Feld im Mittelfeld. ....echt cool, wenn man ein Rennen von Anfang bis Ende durchziehen kann..




67 Ansichten